Corona… und momentan ist nichts mehr wie es war.

Auf eine ganz besondere, schmerzliche Weise trifft es Sie, liebe Angehörige, die Sie einen lieben Menschen verloren haben. 

Ohne eine feierliche und würdevolle Abschiedsfeier müssen Sie einen geliebten Menschen nun beerdigen… ohne einfühlsame Worte, die noch einmal an sein Leben erinnern… ohne Familie, ohne Freunde.

Eine individuelle Trauerzeremonie die Ihnen Trost spendet, den Abschied erträglicher macht… können wir nachholen. An einem Ort Ihrer Wahl… Das kann auf dem Friedhof vor der Kapelle sein, am Grab, auf einer Wiese, in Ihrem Garten oder in einem Restaurant. Nach Ihren Wünsche gestalte ich eine individuelle Abschiedsfeier und helfe Ihnen dabei, den passende Ort für diese Zeremonie zu finden. 

Ich wünsche Ihnen für die kommende Zeit ganz viel Kraft.

Rufen Sie mich an, ich höre Ihnen zu, ich bin für Sie da.

Ihre Heike Rose

Individuelle Abschiedsfeiern während der Pandemie… außerhalb der Trauerhalle.

Das Bestattungshaus Hackmann hat mit sehr viel Liebe Trauerfeiern unter freiem Himmel gestaltet.

Link: https://www.bestattungshaus-hackmann.de

DEN ABSCHIED IN WORTE FASSEn …

… mit einer persönlichen, einfühlsamen Rede, die das Leben
des geliebten Menschen widerspiegelt. Mit einer Rede, in
der wir uns erinnern, was den Verstorbenen ausgemacht hat.

Es ist mir eine Herzensangelegenheit, mit Ihnen, den
Angehörigen, eine individuelle Abschiedszeremonie
zu gestalten, die die Einzigartigkeit des geliebten
Menschen noch einmal sichtbar macht.

Die Vorbereitung

Das Vorgespräch ist die Basis für eine individuelle Rede und für eine würdevolle Abschiedsfeier.

Es dient dazu, den Ablauf der Zeremonie abzustimmen, die musikalischen Wünsche zu besprechen und gemeinsam die inhaltliche Gestaltung der Rede festzulegen.

In der Trauerfeier, wie in der Rede, rückt der Verstorbene in den Mittelpunkt. Wir erinnern uns an sein Leben, seine Charaktereigenschaften und an Ihre gemeinsamen Erlebnisse. 

Mit Empathie und Wertschätzung stehe ich Ihnen, den Angehörigen, zur Seite. Und das nicht nur bei den Vorbereitungen zur Abschiedsfeier.

Ich nehme viel Zeit für Sie… ich bin für Sie da.

Das Vorgespräch ist die Basis für eine individuelle Rede und für eine würdevolle Abschiedsfeier.

Es dient dazu, den Ablauf der Zeremonie abzustimmen, die musikalischen Wünsche zu besprechen und gemeinsam die inhaltliche Gestaltung der Rede festzulegen.

In der Trauerfeier, wie in der Rede, rückt der Verstorbene in den Mittelpunkt.
Wir erinnern uns an sein Leben, seine Charaktereigenschaften und an Ihre gemeinsamen Erlebnisse.

Mit Empathie und Wertschätzung stehe ich Ihnen, den Angehörigen, bei den Vorbereitungen zur Abschiedsfeier zur Seite.

Ich nehme mir Zeit für Sie… ich bin für Sie da.

Trauerfeier

Die Trauerfeier und die Trauerrede, sind ein wichtiger Baustein im Prozess des Abschiednehmens.

Die Trauerrede… die den geliebten Menschen mit all seinen Facetten in den Vordergrund stellt… steht im Mittelpunkt der Trauerzeremonie und ist für mich – als Ihre Trauerrednerin – inhaltlich gebunden an Ihre ganz persönlichen Erinnerungen und Wünsche.

Ihren Abschied von einem geliebten Menschen in Worte zu fassen und damit alle zu berühren, das habe ich mir zu meiner Aufgabe gemacht.

Es ist mir ein Anliegen, mit meiner Rede zu einem feierlichen und würdevollen Abschied beizutragen… mit ihr vielleicht auch, hier und da, ein Lächeln in die Gesichter der Trauergäste zu zaubern.

Ich bin an Ihrer Seite. Begleite Sie auf Ihrem schweren Weg und das unabhängig von Ihrer konfessionellen, religiösen oder weltanschaulichen Überzeugung.

Trauerfeier

Die Trauerfeier und die Trauerrede, sind ein wichtiger Baustein im Prozess des Abschiednehmens.

Die Trauerrede… die den geliebten Menschen mit all seinen Facetten in den Vordergrund stellt… steht im Mittelpunkt der Trauerzeremonie und ist für mich – als Ihre Trauerrednerin – inhaltlich gebunden an Ihre ganz persönlichen Erinnerungen und Wünsche.

Ihren Abschied von einem geliebten Menschen in Worte zu fassen und damit alle zu berühren, das habe ich mir zu meiner Aufgabe gemacht.

Es ist mir ein Anliegen, mit meiner Rede zu einem feierlichen und
würdevollen Abschied beizutragen… mit ihr vielleicht auch, hier und da, ein Lächeln in die Gesichter der Trauergäste zu zaubern.

Mit Empathie und Wertschätzung stehe ich Ihnen zur Seite. Ich nehme mir viel Zeit für Sie. Begleite Sie auf Ihrem schweren Weg und das unabhängig von Ihrer konfessionellen, religiösen oder weltanschaulichen Überzeugung.

Über Mich

Mein Name ist Heike Rose.

Ich bin verheiratet und habe einen erwachsenen Sohn und seit einem Jahr eine bezaubernde Schwiegertochter. Mit meinem Mann lebe ich in Ratingen.

Ich versuche regelmäßig Sport zu treiben, Kochen ist meine Leidenschaft, Bücher und klassische Musik gehören ebenfalls zu meinem Leben.

Vor einigen Jahren habe ich eine Ausbildung zur freien Rednerin abgeschlossen und später folgte die Ausbildung zur Trauerrednerin.

Meinen Beruf übe ich mit großer Leidenschaft aus. Ich gebe nicht nur der Liebe meine Stimme, wenn ich glückliche Paare als Traurednerin auf dem Weg in die Ehe begleiten darf.

Als Trauerrednerin gebe ich auch den Verstorbenen meine Stimme, wenn ich aus ihrem Leben erzähle. Erinnerungen wachrufe und einfühlsam auch hier mit meinen Worten Emotionen wecke.

Ihre Heike Rose

Referenzen

Liebe Frau Rose,

nochmals vielen lieben Dank, für die einfühlsamen Worte auf der Trauerfeier, die genau den Ton getroffen haben der uns am Herzen lag. Zu spüren, wie sehr Sie die Worte gefühlt haben, erfasst haben, was sie uns allen war und dass wir auf eine so schöne Weise Abschied nehmen konnten war und ist ein großer Trost. Sie haben entscheidend dazu beigetragen. Auch die Trauergäste waren von Ihren Worten tief berührt.

Liebe Grüße
N. und T.S.

Sehr geehrte Frau Rose,
ich möchte mich bedanken, für die einfühlsame und emotionale Rede, die Sie auf der Trauerfeier für meinen Freund C. L. gehalten haben. Alle Arbeitskollegen waren angetan von Ihren Worten.

 J. B.

Sehr geehrte Frau Rose,
herzlichen Dank für Ihre einfühlsame Trauerrede, anläßlich der Beerdigung meiner Mutter, Frau S.. Auch das wir die Ansprache immer wieder nachlesen können, ist sehr schön. Besonders die persönliche Ansprache der Trauergäste hat uns und unserer Tochter sehr berührt.

Nochmals Danke.

B.D.

Liebe Frau Rose,

Ich möchte mich, auch im Nahmen meiner ganzen Familie, für die wirklich sehr schöne und meine Mutter genau beschriebene Trauerrede bedanken. Auch aus dem Kreis der Trauergäste sind alle vollen Lobes gewesen. Ich bin sehr froh, dass Sie uns auf dem letzen Weg begleitet und getröstet habe. Sie und meine Mutter hätten sich sehr gut verstanden.

Familie F.

Liebe Frau Rose,
vielen Dank für die gedruckte Trauerrede, ich habe mich sehr darüber gefreut. Für uns ist es eine wunderschöne Erinnerung und wir können immer wieder Ihre so berührenden Worte nachlesen.
Wir sind sehr dankbar, dass Sie uns auf unserem schweren Weg begleitet haben. Danke, noch einmal an dieser Stelle. Für Sie und Ihre Familie alles Liebe und Gute.
J. L.

Liebe Frau Rose,
vielen Dank für Ihre herzlichen Worte, mit denen Sie meinen Vater in Ihrer Trauerrede beschrieben haben. Ich werde mich gerne an diese würdevolle und feierliche Trauerfeier erinnern.
Alles Gute und liebe Grüße.

H. F.

Kontakt